Im ART HOUSE gibt es jede Menge Kunst zu entdecken.

Neben vielen Bildern zeitgenössischer Malerei und anderem gibt es sehr viele Objekte und sogar eine sehr großflächige Wandgestaltung in der Galerie auf dem Hof von
                    Jochen Schimpfle-Andresen aus Überlingen am Bodensee
zu bewundern, der sich und seine Kunst auf einer Keramiktafel von 2012 am Eingang zum Hofgarten beschreibt:

" Bei der Entwicklung und Gestaltung meiner künstlerischen Arbeiten spielen Ton und Stahl eine dominante Rolle. Der Ton mit seiner Plastizität und den ergänzenden Farben ermöglicht mir eine Entdeckungsreise in die Welt der Symbole. Mit den Elementen Erde - Feuer - Wasser - Luft und Licht erweitere ich das gestalterische Spektrum unter Zuhilfenahme von Stahl - Holz - Stein und Industrieprodukten. So entstanden großräumige Wasser- und Windobjekte, Skulpturen, Wandgestaltungen - Produktdesign für die Industrie. Diese Arbeiten und Projekte fanden Liebhaber in vielen Ländern dieser Erde.
Geboren in Wertheim am Main. Studium an der Hochschule für Gestaltung Offenbach. 
Seit 1968 Atelier in Überlingen am Bodensee."